Gesetzl. Rentenversicherung

Gesetzliche Rentenversicherung

Die gesetzliche Rentenverischerung in Deutschland wird über den sogenannten Generationenvertrag, einem fiktiven Vertrag, zur finanziellen Sicherung des Lebens im Alter von abhängig Beschätigten geregelt.  Erwerbstätige bezahlen mit ihren Beiträgen zur Rentenversicherung die Aufwendungen für die bereits Berenteten und erwerben gleichzeig einen Anspruch auf eigene Versorgung im Alter.

Durch das ständige Sinken der Anzahl der Beitragszahler, sinken auch die Mittel in der Rentenkasse, was langfristig zu einer Kürzung der gesetzlichen Rente führt. Um seinen Lebensstandard im Rentenalter weiter aufrechterhalten zu können, ist es notwendig, zusätzlich finanzielle Mittel für das Alter anzusparen. Je zeitiger man damit beginnt, desto einfacher ist dies für den Sparer.

GD Star Rating
loading...
Gesetzl. Rentenversicherung, 4.4 out of 5 based on 5 ratings
Seite: Gesetzl. Rentenversicherung